Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Komfort bei der Nutzung zu bieten. Mit dem Surfen auf dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Unter den Einstellungen Ihres Browsers können Sie alle Cookies, die von dieser Website gesetzt wurden, von Ihrem Computer entfernen lassen.

Beiträge

Mitteilung der Grundschule Veitshöchheim zum Corona-Virus - Informationen für Eltern

Sehr geehrte Eltern,

wie Sie bereits aus den Medien erfahren haben, endet mit dem heutigen Tag für die kommenden drei Schulwochen der Unterrichtsbetrieb an den Schulen.

Auf der Internetseite des Kultusministeriums heißt es dazu: „Bedauerlicherweise entwickelt sich der Prozess um COVID-19 sehr dynamisch. Daher wird der Unterrichtsbetrieb an den Schulen ab Montag, den 16. März bis einschließlich der Osterferien eingestellt.“

Da uns zum momentanen Zeitpunkt noch keine weiteren amtlichen Meldungen erreicht haben, bitte ich Sie, die Medien, die Seite des Kultusministeriums (www.km.bayern.de) und die Seite der Schule weiter zu beobachten.

Für die Kinder haben wir – wie bereits gestern schon berichtet – Arbeitsmaterialien bereitgestellt. Diese stehen nicht zur Wahl, sondern müssen von den Kindern bearbeitet werden. Die Ferien sind dann natürlich auch arbeitsfrei.

Falls Sie Ihre Kinder zuhause in den kommenden Wochen nicht beaufsichtigen können, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Unter der Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichen Sie uns täglich. Wir rufen Sie dann rasch zurück.

Beachten Sie aber bitte, dass nur Personen, die im Gesundheitswesen, in der Altenpflege, den Feuerwehren oder der Polizei arbeiten und keine Betreuungsperson für Ihre Kinder haben, diese Notbetreuung an Schulen in Anspruch nehmen können. Informieren Sie sich aber auch hier, welche Personengruppen noch in Frage kommen.

Liebe Eltern, bleiben Sie gesund,
mit freundlichen Grüßen,
das Team der Grundschule Veitshöchheim