Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Komfort bei der Nutzung zu bieten. Mit dem Surfen auf dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Unter den Einstellungen Ihres Browsers können Sie alle Cookies, die von dieser Website gesetzt wurden, von Ihrem Computer entfernen lassen.

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Gemeinde Veitshöchheim

Mitarbeiter (m/w/d) für die Tourist-Information in Teilzeit (50 %)

Die Gemeinde Veitshöchheim, ca. 10.000 Einwohner, Landkreis Würzburg, sucht zum 01.03.2019 einen Mitarbeiter (m/w/d) für die Tourist-Information in Teilzeit (50 %)

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

Betreuung und Information der Gäste

Angebot und Vermittlung von touristischen Leistungen

Bearbeitung von Gästeanfragen und Erstellung von Programmen

Organisation und Durchführung touristischer Veranstaltungen

Kartenvorverkauf über verschiedene Portale

Mitarbeit bei der Produktentwicklung

Unterstützung bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, selbständiges Verfassen von Texten und Pressemit-teilungen

Unterstützung bei der Erstellung von Werbematerialien

Onlineredaktion in ausgewählten Bereichen

Allgemeine Verwaltungstätigkeiten

Ihr Profil:

Kaufmann für Tourismus und Freizeit, alternativ eine verwaltungstechnische oder kaufmännische Ausbildung, vorzugsweise in der Hotellerie/Gastronomie

Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen

Bereitschaft zu Arbeitseinsätzen außerhalb der Regelarbeitszeit, insbesondere Wochenendarbeit

Sehr gute Orts- und Regionalkenntnisse

Selbständiges und zuverlässiges Arbeiten, Einsatzfreude und Flexibilität sowie Sozialkompetenz und Team-geist

Hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung sowie freundliches, gewandtes und sicheres Auftreten

Berufserfahrungen im Bereich Tourismus bzw. Kundenbetreuung sind von Vorteil

Wünschenswert sind gute Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen:

Unbefristete Anstellung in Teilzeit (50 %)

Leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

Vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet

Umfassende Einarbeitung und bedarfsgerechte Fortbildungsmöglichkeiten

Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalles bevorzugt.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis spätestens 30.11.2018 an die Gemeinde Veitshöchheim, Erwin-Vornberger-Platz 1, 97209 Veitshöchheim oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (bitte nur eine PDF-Datei als Anhang). Weitere Informationen erhalten Sie von der Leiterin der Tourist-Information, Frau Dr. Reichert-Südbeck, Tel. 0931 780900-25.